Berufsausbildung

©  Evonik

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung

Die Auszubildenden müssen ein Händchen für Computer und betriebswirtschaftliches Interesse haben. So installieren sie z.B. kundenspezifische Softwarelösungen und kalkulieren Kosten.

Mehr dazu ...

Video

Auszubildender zum Informatikkaufmann

David Schumacher beschreibt im Video ein Projekt seiner Ausbildung bei der ThyssenKrupp Steel AG. Mit einem Klick startet das Video.

Mehr dazu ...

Lernfeld 5
Fachliches Englisch
Ganz klar: Ohne Englisch kommt man nicht weit in der modernen IT-Welt. Das fängt schon beim Wort „Computer“ an. Aber im Gegensatz zum herkömmlichen Englischunterricht kommt es nicht darauf an, literarische Texte zu verstehen oder sich elegant auf Englisch unterhalten zu können, sondern es geht darum, das Fachvokabular so weit zu beherrschen, dass einem beim Einbau eines Bauteils die englische Bedienungsanleitung nicht „Spanisch vorkommt“, sondern vielmehr weiterhilft.

Auch bei gründlichen Internetrecherchen führt an Englisch eigentlich kaum ein Weg vorbei. Im Zeitalter der Globalisierung sollte man außerdem Informationen über fachspezifische Themen auf Englisch austauschen können. Es geht bei solchen Gesprächen aber im Wesentlichen um vergleichsweise einfache Kommunikation. Auf den Punkt gebracht: Der Praxisbezug steht immer im Vordergrund.

Diesen Umfang nimmt das Lernfeld bei den einzelnen IT-Ausbildungsberufen ein:
Fachinformatiker Systemintegration: 60 Stunden
Fachinformatiker Anwendungsentwicklung: 60 Stunden
IT-System-Elektroniker: 60 Stunden
Informatikkaufmann: 60 Stunden
IT-System-Kaufmann: 60 Stunden
(Quelle: Rahmenlehrpläne laut Beschluss der Kultusminsterkonferenz vom 25. April 1997)

IT-Forum

6 User online
17.11.2017 | 14:15:14

Allgemeine Fragen • Die IT-Berufe

Thema: Studium oder Ausbildung ?

Text: Ich habe damals auch den klassischen Weg gewählt und zunächst eine Ausbildung begonnen. Im Anschluss erfolgte dann das Studium im Bereich...

zum Eintrag | zum Forum

Eignung

©  Maik Blume - Fotolia.com

IT-Test Berufsbilder

Der Berufsbild-spezifische IT-Eignungstest ermöglicht Ihnen mit der Beantwortung von nur 17 Fragen eine bessere Abschätzung, zu welchen der fünf IT-Berufen Ihre Neigungen am besten passen.

Mehr dazu ...